meinung: kaufen trotz hohem kgv

Optionsscheine, Aktien, Anleihen und Schuldbriefe sowie ihre Vor- und Nachteilhaftigkeit: Diskussionen zu Wertpapieren im Überblick.

meinung: kaufen trotz hohem kgv

Beitragvon Khaline69 » So 16. Aug 2015, 12:29

Hey, ich bin noch ganz am Anfang, also haltet mmich nicht für blöd. :) Die frage ist, ob ich es richtig verstanden habe, dass der KGV (Gewinn je Aktie, klar soweit), wenn er jetzt niedrig ist gut zum Kaufen ist. Also nee, eigentlich will ich wissen, ob ich trotz hohem KGV AUCH kaufen kann oder ob davon dann eher abzuraten Ist? Versteht jemand was ich meine? Also was soll ich bei einem hohen KGV machen? Eher kaufen oder eher Finger weg? Bis ich was weiß, spiele ich mal weiter mit meinem Musterdepot rum...... ;)
Khaline69
 

Zurück zu Wertpapiere (Aktien, Anleihen, …)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron